Download E-books Mutter-Tochter-Beziehungen in der Migration: Biographische Erfahrungen im alevitischen und sunnitischen Kontext (Beiträge zur Regional- und Migrationsforschung) (German Edition) PDF

By Asiye Kaya

1 Einleitung Im Mittelpunkt der vorliegenden Studie stehen Familien- und Lebensgeschichten von alevitischen und sunnitischen Muttern sowie deren Tochter in Deutschland. Die Sunniten machen in der Turkei die Mehrheitsgesellschaft aus, die Aleviten bilden die soziale Minderheitsgruppe. Die Studie untersucht die geschlech- spezifischen Tradierungsprozesse in der Migration im Zusammenhang mit der Zugehorigkeit zu einer Mehrheits- oder Minderheitskultur in der Herkunf- gesellschaft Turkei, daher ist die vorliegende Arbeit eine migrationsb- graphische Vergleichsstudie. 1 In der Migrationsforschung in Deutschland herrscht uber MigrantInnen, insbesondere uber Frauen aus der Turkei, eine Fokussierung auf die Ankunf- gesellschaft bzw. eine ethnozentristische Perspektive der deutschen Mehrhei- gesellschaft vor. Dies verursacht eine Wissenslucke innerhalb dieser F- schungen, da Untersuchungen zu den Herkunftskontexten der Frauen a- geblendet werden. Ihre Lebenserfahrungen werden als Defizit bzw. als Konflikt- 2 three potenzial zwischen ihnen und der Mehrheitsgesellschaft stigmatisiert . Diese Tatsache verursacht m.E. eine Diskontinuitatserfahrung bei den Frauen, da sie - entsprechend den Erwartungen der Einwanderungsgesellschaft - ihre Lebe- erfahrungen im Herkunftsland als etwas dort Zuruckgelassenes betrachten mussen. Dies mochte die vorliegende Arbeit mit ihrem vergleichenden Ansatz, indem der Herkunftskontext und die Lebenserfahrungen der Frauengenerationen mit in die Studie einbezogen werden, andern. 1 In der vorliegenden Arbeit werden an den Stellen, wo beide Geschlechter gemeint sind, die Synonyme mit dem grossen I" verwendet

Show description

Read or Download Mutter-Tochter-Beziehungen in der Migration: Biographische Erfahrungen im alevitischen und sunnitischen Kontext (Beiträge zur Regional- und Migrationsforschung) (German Edition) PDF

Best Biophysics books

Bioimpedance and Bioelectricity Basics, Third Edition

Bioimpedance and Bioelectricity fundamentals, third variation paves a better and extra effective approach for individuals looking simple wisdom approximately this self-discipline. This book's concentration is on platforms with galvanic touch with tissue, with particular element at the geometry of the measuring procedure. either authors are the world over well-known specialists within the box.

Implantable Electronic Medical Devices

Implantable digital scientific units offers an intensive overview of the applying of implantable units, illustrating the suggestions at present getting used including overviews of the most recent commercially to be had scientific units. This publication presents an outline of the layout of scientific units and is a reference on latest clinical units.

The UHMWPE Handbook: Ultra-High Molecular Weight Polyethylene in Total Joint Replacement

This publication describes the heritage and homes of ultra-high molecular weight polyethylene (UHMWPE) utilized in synthetic joints. UHMWPE is at present utilized in 1. four million sufferers around the globe each year to be used within the hip, knee, higher extremities and backbone. it's been utilized in hip replacements for over forty years.

The Biology of Peatlands (Biology of Habitats Series)

The Biology of Peatlands presents a entire evaluation of peatland ecosystems. assurance is overseas even if there's a specialise in boreal and north temperate peatlands. As a good as completely referencing the most recent examine, the authors disclose a wealthy older literature the place a huge repository of common historical past has accrued.

Extra info for Mutter-Tochter-Beziehungen in der Migration: Biographische Erfahrungen im alevitischen und sunnitischen Kontext (Beiträge zur Regional- und Migrationsforschung) (German Edition)

Show sample text content

Rated 4.21 of 5 – based on 23 votes